Schadstoff

Zweimal jährlich führen wir eine Schadstoffsammlung mit dem Schadstoffmobil durch.
Nähere Informationen:
Aktuelle Termine

Bei diesen Sammlungen werden Sonderabfälle aus dem privaten Haushalt angenommen. Zusätzlich gibt es im Entsorgungs- und Verwertungszentrum Bornum und auf den Recyclinghöfen in Wolfenbüttel-Linden und Klein Elbe jeweils eine Sammelstelle, an der Schadstoffe abgegeben werden können. Die abzugebenden Behälter müssen verschlossen sein. Bitte achten Sie darauf, dass alle Behälter beschriftet sind.

Weiterführende Informationen:
Entsorgungs- und Verwertungszentrum Bornum
Wolfenbüttel-Linden
Klein-Elbe

Zu den Sonderabfällen gehören unter anderem:

◾Quecksilberthermometer

◾Sprühdosen

◾Säuren wie z.B. Batteriesäure, Toilettenreiniger oder Entkalker

◾Laugen wie z.B. Abflußfrei, Anlauger und Schimmel-Ex

◾Batterien

◾Fotochemikalien

◾Altöl -kostenpflichtig-*

◾Ölfilter und ölverschmierte Lappen

◾Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen

◾Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel wie z.B. Unkraut-Ex oder Rattengift

◾Lösungsmittel, wie z.B. Verdünnung, Terpentinsatz oder Kraftstoffe

◾Farbreste, wie z.B. Holzschutzfarben, Heizkörperlack oder Fenster- und Türenlack

◾Chemiebaukästen

*Gebühren der Altölentsorgung:
Altölentsorgung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.